Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 17.05.2017, 23:18

Gestern und Heute war ich damit beschäftigt aufnahmen zu Bauen für den Dämpfer Prüfstand und anschließend.
Alle 4 Dämpfer zu messen und vergleichen.

Hier ist der erste Hintere Dämpfer auf dem Roehrig Dämpfer Dyno.
Image
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 17.05.2017, 23:26

So wie ich die ganzen messdiagramme ausgedruckt und ausgewertet habe werde ich nochmals hier was dazu berichten.

Heute Abend habe ich es noch geschafft die beiden hinteren Dämpfer einzubauen.
Ich bin auch echt auf die erste Fahrt gespannt.

MFG
User avatar
Grinchi
JZA80 Forenexperte
JZA80 Forenexperte
Posts: 748
Joined: 12.10.2016, 13:52

Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by Grinchi » 17.05.2017, 23:59

fastby4 wrote:Gestern und Heute war ich damit beschäftigt aufnahmen zu Bauen für den Dämpfer Prüfstand und anschließend.
Alle 4 Dämpfer zu messen und vergleichen.

Hier ist der erste Hintere Dämpfer auf dem Roehrig Dämpfer Dyno.
Image

Was kostet solch eine Prüfung?
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 18.05.2017, 08:52

Grinchi wrote:
fastby4 wrote:Gestern und Heute war ich damit beschäftigt aufnahmen zu Bauen für den Dämpfer Prüfstand und anschließend.
Alle 4 Dämpfer zu messen und vergleichen.

Hier ist der erste Hintere Dämpfer auf dem Roehrig Dämpfer Dyno.
Image

Was kostet solch eine Prüfung?


Diese Ausführung liegt bei 60.000€ es gibt auch kleinere mobile ab ca. 10.000€
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 18.05.2017, 08:54

Leider hat es alle Bilder Liegend abgelichtet, weis aber nicht warum.
Also Kopf einfach um 90° Kippen. :D
Planlos1988
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 353
Joined: 15.02.2017, 23:28

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by Planlos1988 » 22.05.2017, 01:21

Cooler Beitrag, würde much auch mal interessieren da das BC ja doch ein eher gpnstiges ist, ob es trotzdem das hält was es verspricht oder müll ist. Bin auch auf dein Ergebniss gespannt :)
User avatar
Wolfi
JZA80 Forenprofi
JZA80 Forenprofi
Posts: 626
Joined: 12.10.2016, 14:45
Contact:

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by Wolfi » 22.05.2017, 14:35

Da bin ich echt gespannt, hattest ein kw auch schon man gemessen zum Vergleich?
Image
LHD Eu-Spec - MT - Single Turbo - Syvecs - 1a1
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 23.05.2017, 16:46

Wolfi wrote:Da bin ich echt gespannt, hattest ein kw auch schon man gemessen zum Vergleich?


Hallo Wolfi hatte noch kein KW zum vergleichen.

Aktuell kann ich nur mit Hochwertigen Dämpfern aus Rennserien Vergleichen wie DTM,FIA GT, Porsche GT3 Cup.
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 23.05.2017, 22:37

So hier mal ein paar Diagramme vom BC/ER

Front L+R Einstellung C5/R5
Image

Front L+R Einstellung C10/R10
Image

Dieses Diagramm ist recht interessant, anhand der Einstellungen erkennt man das es sich um ein Offenes Kolben System handeln muss.
Front L Einstellung C5/R5 und dann nur die Zugstufe geöffnet C5/R15 und man kann erkennen das die Zugstufe auch Einfluss auf die Druckstufe hat.
Image
fastby4
JZA80 Frischling
JZA80 Frischling
Posts: 81
Joined: 23.11.2016, 22:54
Contact:

Re: Gewindefahrwerk mit Teilegutachten

Post by fastby4 » 23.05.2017, 22:42

Front Einstellung C5/R5 - C10/R10 - C15/R15

Image

und die beiden hinteren Einstellung L+R C5/R5 - C15/R15
Image
Post Reply