Fahrwerk instandsetzen

Post Reply
User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 08:17

Hallo zusammen,

ich werde über kurz oder lang wohl mein komplettes Fahrwerk überholen.

Die Frage ist jetzt:
-Wofür gibt`s neue Buchsen, Lager etc., welche sind gut und woher kriegt man sie?

-Welche Teile müssen komplett ersetzt werden (Querlenker fällt mir da ein),
welche sind noch lieferbar, und gibt es für nicht mehr Lieferbare Teile gute Alternativen?

-Sind die Querlenker Vorne Oben Symmetrisch?
Sie haben zwar unterschiedliche Nummern, aber ich find immer nur Vorne Rechts?

-Gibt es Teile die Erfahrungsgemäß "ewig" halten?

Vielleicht sollten wir da einen Sammelthread dazu machen?

Cheers, Robert
94`J-spec, NA, MT
User avatar
Japanfanatic
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1860
Joined: 12.10.2016, 18:49
Contact:

Re: Fahrwerk instandsetzen

Post by Japanfanatic » 13.09.2017, 08:25

Die ganzen Lenker brauchst du nicht neu machen, die reißen nicht. Und rein metallurgisch merkst du die Ermüdung der Lenker nicht, da sich die Steifigkeit nicht ändert. Also reicht es völlig aus alle Buchsen neu zu machen. Hier im Forum greifen die meisten auf SuperPro Buchsen zurück, gibt's z.B. über die Firma TJ-Imports.
Bj. 12/2000 Supra RZ - Japanische Ausführung
1B9 - Quicksilver FX - Silver Metallic Graphite

2.Vorsitzender e.V.
Public Relations e.V.
User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 08:56

Japanfanatic wrote:Die ganzen Lenker brauchst du nicht neu machen, die reißen nicht. Und rein metallurgisch merkst du die Ermüdung der Lenker nicht, da sich die Steifigkeit nicht ändert. Also reicht es völlig aus alle Buchsen neu zu machen. Hier im Forum greifen die meisten auf SuperPro Buchsen zurück, gibt's z.B. über die Firma TJ-Imports.

Danke Paul, dann fang ich damit mal an :)

Bei den Querlenkern mach ich mir keine Sorgen um das Material,
sondern um die Kugelgelenke zum Achsschenkel:
VORNE.png
HINTEN.png
Die ermüden sicher auch irgendwann und ich hab im Kopf,
dass die nicht tauschbar waren?
94`J-spec, NA, MT
User avatar
JackEnox
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1777
Joined: 12.10.2016, 13:24
Contact:

Re: Fahrwerk instandsetzen

Post by JackEnox » 13.09.2017, 09:05

Ich glaube das diese Köpfe auch ersetzt werden. :)
1996er LHD TT AT - EU-Spec - BPU++
Image
User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 10:06

JackEnox wrote:Ich glaube das diese Köpfe auch ersetzt werden. :)
du meinst die Stützlager selber? Oder das ganze Endstück vom Querlenker?
94`J-spec, NA, MT
User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Re: Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 10:08

Und noch was:
Die Artikelnummern der Oberen Querlenker Vorne sind ab 1996 Andere als davor. (PFL/FL ???)
Weiß jemand, wo der Unterschied ist?
94`J-spec, NA, MT
User avatar
JackEnox
JZA80 Halbgott
JZA80 Halbgott
Posts: 1777
Joined: 12.10.2016, 13:24
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by JackEnox » 13.09.2017, 10:09

Die Lager die du markiert hast mit den roten Pfeilen in deinen Explosionszeichnungen.
1996er LHD TT AT - EU-Spec - BPU++
Image
User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 10:48

JackEnox wrote:Die Lager die du markiert hast mit den roten Pfeilen in deinen Explosionszeichnungen.
Okay, danke dir :) . Dann such ich auch mal nach denen.
94`J-spec, NA, MT
Freak90
JZA80 Author
JZA80 Author
Posts: 336
Joined: 17.11.2016, 19:05

Re: Fahrwerk instandsetzen

Post by Freak90 » 13.09.2017, 11:56

User avatar
Ijsbrand
JZA80 Boardveteran
JZA80 Boardveteran
Posts: 956
Joined: 24.11.2016, 06:39
Contact:

Fahrwerk instandsetzen

Post by Ijsbrand » 13.09.2017, 12:40

Ui, die sind ja einiges günstiger als die Super Pro, passt da die Qualität?
Hast du die selber verbaut?
94`J-spec, NA, MT
Post Reply